Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Donnerstag, 30. März 2017

Wer fragt schon nach Senf?

Ich :-)

Vor Weihnachten habe ich zusammen mit einer Bekannten einen "Geschenke aus der Küche"-Abend gemacht.
Wir haben mit dem Thermomix leckere Sachen hergestellt und mit meinen Bastelsachen hübsch verpackt.

Ein Rezept davon war ein total leckerer Senf. Da brauch ich keine Wurst aufs Brot - mir reicht der Senf.

Jetzt ist er leer und ich hab mir Nachschub gemacht.
Allerdings ohne Thermomix (das geht auch ;-)


Hier das Rezept für meinen Ingwer-Orangen-Senf:
  • 100 g helle Senfkörner
  • 140 ml heller Balsamicoessig
  • 100 ml Apfelsaft
  • 60 g Kandiszucker
zusammen in einem hohen Becher (ich hab den von meinem Stabmixer genommen) mindestens 24 Stunden ziehen lassen
Dann mit dem Stabmixer grob pürieren.

  • 1 Bio-Orange 
heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben.
  • 1 Stück frischen Ingwer (ca. 15 g)
ebenfalls fein reiben.

Den Ingwer und die Orangenschale zusammen mit
  • 2 EL Honig
in die Senfmischung rühren und mit
  • 1 Prise Salz
würzen.
Den fertigen Senf  in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Ich werde sicher mal wieder Senf machen. Das ist auch ein nettes Geschenk aus der Küche. Und ich habe schon Ideen :-) Dafür habe ich mir nun extra Bio-Senfsaat im Großpack bestellt. Ihr dürft gespannt sein.

Liebe Grüße
Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!