Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Montag, 9. Januar 2017

Unsere Weihnachtsgeschenke: Anzünd"streichhölzer"

Hallo zusammen,
leztes Jahr am 1. Januar habe ich mit meinen Kindern eine kleine Wanderung durch unser Städtle gemacht.
Und was haben wir dabei gesammelt?
Raketenstecken :-)

Und aus diesen haben wir Anzündhilfen gebastelt.
Also eigentlich mein Mann ;-) Aber ich habe ihn dazu "genötigt"...


Er hat die Stecken alle gleichlang zugesägt.
Von der Arbeit hat er massenhaft weiße Kerzenstummel mitgebacht und eingeschmolzen.

Dann hat er Sägespäne mit dem Wachs vermischt und die Paste, nachdem sie nicht mehr so heiß war, aber noch formbar, an den Stecken festgedrückt.

Da bei den Kerzenstummeln auch immer noch ein Docht übrig war, hat er diesen auch noch oben angedrückt 
(irgendwie muss man die "Streichhölzer" ja auch anzünden können).

Als letzten Schritt hat er dann die weißen Köpfe noch in geschmolzenes rotes Wachs eingetunkt.


Nun kann man die Steichhölzer am Docht mit dem Feuerzeug anzünden und in den vorbereiteten Holzstapel legen.


Einen schönen, waren Abend wünscht Euch
Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!