Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Sonntag, 20. November 2016

Geschenke aus der Küche: Tauschpaket

Mit Brigitte habe ich einen Tauschhandel abgeschlossen. 
Sie hat mir ein paar Gläser "Siebenerlei-Gewürz" abgegeben und ich hab ihr im Tausch dazu ein paar Kleinigkeiten aus meiner Küche gegeben.

Dafür habe ich extra nette Anhänger gemacht. 
Die beiden Eichhörnchen fand ich so süß und auch passend, weil das eine Eichhörnchen dem anderen eine Nuss überreicht. 
Passt doch zum Tauschpaket, oder?

Das Kräutersalz habe ich Euch hier ja schon gezeigt.

Außerdem war im Tauschpaket noch eingelegt Rote Bete (mit Apfelessig, Merrettich, Koriander, Pfeffer) und ein Kräutertee:

Im Winter habe ich aus den Bio-Orangen mit meinen Buchstabenausstechern die Buchstaben D A N K E ausgestochen und trocknen lassen.
Jetzt im Herbst habe ich meine Hagebutten abgepflückt, entkernt und ebenfalls getrocknet.
Zusammen mit Zitronenverbene und Orangenminze aus meinem Garten habe ich einen leckeren Kräutertee gemischt.


Das Kräutersalz, den Kräutertee und die eingelegte Rote Bete habe ich in eine Weintüte mit Sichtfenster aufeinander gestellt.

 
Besonders stolz bin ich darauf, dass alle Zutaten (außer Salz, Bio-Pfeffer, Bio-Apfelessig und Bio-Orangenschalen) aus meinem Garten bzw. von unserem Acker stammen!
Aber ein Rezept für Apfelessig hab ich schon. Mal sehen..... ;-) 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!