Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Sonntag, 15. Mai 2016

Tischdeko zur Konfirmation: Servietten

Für die Konfirmation meiner Nichte war ich für die Servietten zuständig.
Bei uns in der Familie ist das so, dass bei so einem Fest jeder seine Aufgaben hat (ich sag immer scherzhaft: Partyservice Pfleiderer :-)
Mein Schwager hat gekocht, meine Schwägerin hat die Tische und das Büffet dekoriert, ich hab die Nachtische und Einladungen gemacht,...

Die Dekofarbe war rot.
Deswegen habe ich mit für rote Servietten entschieden :-) Weil ich beim Aufbau nicht dabei war, wollte ich die Servietten im Voraus fertig gefaltet haben.
Also habe ich sie zweimal umgeschlagen und mit einem roten Organzaband einmal umwickelt und vorne verknotet.
Ich habe nach einer Kleinigkeit zum Schlecken - ebenfalls in rot - gesucht und bin bei uns im Weltladen fündig geworden. Dort gibt es von El Puente unglaublich leckere Granatapfel-Vanillebonbons, die in einem unbedruckten, durchsichtigen Papierle verpackt sind.
Von diesen Bonbons habe ich je eines auf den Servietten festgebunden und daran noch ein kleines Anängerle mit "Schön, dass du da bist", einem Zweig und einem Blümchen gehängt.


 Damit ihr seht, wie die Servietten auf dem Tisch gewirkt haben, zeige ich Euch auch noch ein Bild von der kompletten Tischdeko, die wie gesagt meine Schwägerin dieses Mal gemacht hat:


Die Servietten waren auf jeden Fall gut vorzubereiten. Ich habe sie in einer Kiste mit Deckel locker aufeinandergestapelt, so dass sie gut zum Transportieren waren und gleich auf die Tische eingedeckt werden konnten.

Ich wünsche Euch einen schönen Pfingstsonntag!
Eure Marion

Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee und hübsch dekoriert.
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meiner Seite♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Myriam,
      internette Grüße - das ist witzig ;-)
      Schön, dass Du auf meinen Blog gefunden hast!
      Viele Grüße
      Marion

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!