Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Dienstag, 10. Mai 2016

Geschenk zur Konfirmation - Konfi-Erinnerungskiste

Für unsere Patenkinder habe ich zur Konfirmation eine Konfi-Erinnerungskiste gebastelt.
In dieser Kiste können sie alles aufbewahren, was mit der Konfirmation zu tun hat (das Liedblatt des Gottesdienstes, die ganzen Glückwunschkarten, irgendwelche Dosen ;-), die getrocknete Ansteckblume, das Fotoalbum,.....)


Bei der Kiste habe ich für viel Verwirrung bzw. Spaß gesorgt. Wer den Tombow-Kleber kennt, weiß, dass er echt gut klebt. Deswegen konnte ich die ausgestanzten Buchstaben leider nicht mehr wegmachen, als ich gemerkt habe, dass der Platz doch nicht so ausreicht, wie ich es wollte.

Von der Silbentrennung ist die Aufschrift zwar korrekt, aber vom Sinn her braucht man eine Weile, bis man blickt, was eigentlich draufsteht.

Die anderen Gäste auf der Konfirmation hatten ziemlich was zum Nachdenken (und Lachen ;-).
Was denn wohl ein Konfier inner ungskiste ist? Ah! Konfi-Erinnerungs-Kiste! :-)

Ich finde auf jeden Fall, dass es ein tolles Geschenk zur Konfirmation ist.

Dazu habe ich auch ein passendes Fotoalbum verziert und verschenkt. Ich habe darauf geachtet, dass es von der Größe genau in die Kiste passt. 
Das zeige ich Euch hier!

Viele Grüße
Marion

Kommentare:

  1. Hallo
    Darf ich fragen wie sie die Box gebastelt haben?

    AntwortenLöschen
  2. Aber klar!
    Das habe ich wohl ein bisschen missverständlich geschrieben...
    Die Kiste habe ich fertig gekauft.
    Ich habe nur die Buchstaben und das Sechseck mit der Taube ausgestanzt und aufgeklebt.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!