Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Samstag, 9. Januar 2016

Nachtisch in kleinen Gläsern - Adventsflammerie

Dieses Flammerie habe ich für unser Weihnachtsessen als Nachtisch gemacht. Es hat einen sehr feinen Geschmack nach Mandeln und schmeckt sehr lecker!


Hier kommt das Rezept (für 20 Teelichtgläser):

75 g Zucker in eine Pfanne karamelisieren lassen.
90 g Nussmischung (ich habe Mandeln, Walnüsse und Paranüsse genommen) in den Zucker geben und solange umrühren, bis alle Nüsse vom Karamell bedeckt sind.
Dann auf einem Backpapier ausbreiten und abkühlen lassen.
Wenn die karamellisierten Nüsse abgekühlt sind, mit einem großen Messer kleinhacken.

650 ml Milch aufkochen.
100 ml Milch mit 60 g Speisestärke und 60 g Zucker mischen und unter die kochende Milch rühren. Unter Rühren einmal aufkochen lassen.
Dann 150 g gemahlene Mandeln dazugeben und unterrühren.
 Die Masse dann in die Teelichtgläser verteilen und abkühlen lassen.

180 g Sahne mit 1 TL Kakaopulver und etwas Vanillezucker steif schlagen.
Auf die abgekühlte Mandelmasse verteilen und mit den karamellisierten Nüssen bestreuen.

Der Nachtisch schmeckt sicher auch außerhalb der Adventszeit :-)

Liebe Grüße
Marion 



Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    das sieht lecker aus und erinnert mich an Deinen Nachtisch von der CVJM-MA-Weihnachtsfeier.
    20 Gläser sind ja direkt ein Klacks.

    Liebes Grüßle,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Aber echt! Was sind schon läppische 20 Gläser :-)

      Löschen
  2. Hallo Marion,

    bei dir würde ich gern mal probieren kommen. Dein Nachttische, Kuchen etc sehen immer toll aus!
    Liebe Grüße, Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mara, danke :-) Wir Brigitte bereits bemerkt hat, hab ich den gleichen Nachtisch auch auf der Dankeschönfeier vom CVJM gemacht.
      Ich könnte Dir einen Deal vorschlagen: Du kannst beim Kinderbibelnachmittag am 13.02. mitmachen und bekommst dafür eine Einladung zur nächsten Dankeschönfeier (bei der ich dann vielleicht wieder die Nachtische mache :-) :-) :-)
      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!