Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Hier zeige ich, wenn ich mal wieder kreativ war.
Hauptsächlich bastel ich mit Papier und Stempeln von Stampin' Up!
Ab und zu mache ich auch Tischdekorationen für Konfirmationen, Hochzeiten, usw.
Was ich auch gerne mache, sind Geschenke aus der Küche.
Mittlerweile liegt mir auch am Herzen, nicht mehr so viel Verpackungsmüll zu produzieren. Deswegen achte ich bei meinen Verpackungen so gut es geht auf wiederverwertbare Sachen.

Viele Ideen habe ich selber aus dem Internet und möchte mit meinem Blog auch meine Ideen an andere weitergeben.
Vor allem nutze ich meinen Blog auch selber als "Nachschlagewerk" (wie sah die eine Karte, die ich für Tante Berta gebastelt habe nochmal aus? Was hatten wir an dem einem Fest von Onkel Helmut nochmal für eine Tischdeko?)

Viel Spaß beim Umschauen!
Marion

Montag, 30. September 2013

Knüddelblumenproduktion

Ich hab eine neue Anleitung für Knüddelblumen gefunden und gleich mal ausprobiert. 
Für einen speziellen Anlass brauch ich 11 Stück und bin deshalb in die Großproduktion eingestiegen :-)

Für was ich die Schildchen brauche? Lasst euch überaschen! 
Vielleicht hat ja jemand eine Idee?









Sonntag, 29. September 2013

Merci-Verpackung

Heute zeige ich euch eine Auftragsarbeit.

Jemand hat bei mir 20 Merci-Verpackungen bestellt. Auf Pinterest habe ich eine tolle Anleitung gefunden. Und es ging wirklich ruck-zuck ;-)






Auf die Rückseite habe ich - auf Wunsch des Auftraggebers - "mein Zeichen" (meinen Stempel mit der Adresse dieses Blogs) angebracht.

Ich hoffe, die Empfänger haben sich über dieses Dankeschön gefreut. Vielleicht schaut ja jemand hier auf dem Blog vorbei und hinterlässt mir einen Kommentar? Das würde mich sehr freuen!

Freitag, 27. September 2013

Pinguin-Geburtstagskarte

Hach, ich bin begeistert! 
In unserer Nachbarschaft wird heute ein 70. Geburtstag begangen. 
Für den Jubilar habe ich eine Karte gebastelt. 
Wie schon mal geschrieben, tu ich mir mit Karten für Männer etwas schwer. 
Nun habe ich mal diese Karte ausprobiert (ohne Blumen und Schmetterlinge ;-) und ich bin recht zufrieden damit!


Was sagt ihr dazu?

Donnerstag, 26. September 2013

Kasimir backt

Heute habe ich mit den Kindern Kuchen gebacken. 
Und von einem Teil des Teiges habe ich in meinen neu erstandenen Tulpenformen kleine Kuchen gebacken und im Laufe des Tages verteilt.


Mittwoch, 25. September 2013

Holzwürfeldeko

Am Wochendende habe ich mal wieder eine Tischdekoration gemacht. Und weil ich vormittags und nachmittags eine gebraucht hab, hab ich einfach die gleiche genommen :-) Man muss ja nicht immer alles neu erfinden.
Mit den Holzwürfeln habe ich letztes Jahr die Hochzeit von meiner Freundin dekoriert. 
Daher habe ich ziemlich viele davon.

Am Sonntag kamen sie vormittags bei einem Weißwurstessen auf Biertischen zum Einsatz.
Die braune Unterlage ist übrigens ein Stück Tapete. 

Um die Holzwürfel herum habe ich eine Band (ebenfalls aus der Tapete) geklebt und mit rotem und hellbraunem Bast umwickelt.
Ein paar einzelne Gerbera hinein und fertig.



Die "Speisekarte" vom Weißwurstessen


Am Nachmittag durfte es etwas "festlicher" sein, deswegen habe ich dann noch weitere Holzwürfel (in der mittleren und kleinen Version) dazugenommen und Stumpenkerzen darauf gestellt.




Sonntag, 22. September 2013

Ein kleines Dankeschön...

.... habe ich hier auf einer Schokoladentafel platziert. 
Wieder mal einfach und sehr schnell gemacht, aber wirkungsvoll.
Und es passt zu der Tischdeko, die ich euch demnächst zeige ;-)





Samstag, 21. September 2013

Hier habe ich nochmal eine Schokoladenverpackung.

Diesmal für einen Mann. 
Ich finde Karten oder Verpackungen für Männer echt schwierig. 
Ob ihnen die Blümchen und Schmetterlinge immer so zusagen, weiß ich nicht :-) 
Aber immerhin passen die Farben. Pazifikblau und Gartengrün.
("Jumsfarben" würde meine Tochter sagen)

Als kleiner Farbtupfer mussten trotzdem die roten Schmetterlinge herhalten.


Die Innenseite habe ich nicht bestempelt sondern nach dem fotografieren mit einem persönlichen Geburtstagsgruß versehen. So war die Verpackung zeitgleich auch die Geburtstagskarte.


Die Verpackung hat eine "Schublade" in die genau diese quadratisch praktischen 
Schokoladentafeln passen. 

Vielleicht gibt es hier auch männliche Leser, die sich über einen Kommentar mal darüber äußern würden, ob ihnen die Gestaltung dieses Männergeschenkes gefällt.
Ich hab halt leider keine Stempel, die speziell auf Männer passen.... :-(

Donnerstag, 19. September 2013

Schokoladenverpackung zum Geburtstag

Für einen Geburtstag habe ich diese Verpackung gebastelt:

 



Die Blümchen auf der Vorderseite habe ich mit ein paar Halbperlen dekoriert.


Die die linke Innenseite habe ich (nach dem Fotografieren)
noch ein Bild vom Geburtstagskind eingeklebt.
Auf dem Bild kommen die Farben lila und rot vor,
so bin ich überhaupt erst auf die Farbkombination gekommen.

Ein bissle Werbung in eigener Sache ;-)


Sonntag, 15. September 2013

Herbstliche Tischdekoration

Hier zeige ich euch die Bilder der Tischdekoration, die ich für eine Taufe gemacht habe.

Die Bilder sind zwar schon älter, aber jetzt wird es Herbst und da passen sie wieder ;-)

Es gab vier Tische zu dekorieren. 
Da der Täufling JONA hieß, haben wir aus Hasendraht die vier Buchstaben geformt und sie mit allem, was der Herbst so hergibt, gefüllt.
Die Kerzen haben wir auch in die Buchstaben gestellt.

Weil es sich um ein Fest für ein Kind handelt, habe ich zusammen mit meiner Nichte aus Kastanien kleine Kastanientiere gebastelt.

Als Tischband habe ich ein einfaches Juteband genommen.





Die Tischkarten: Mit einer Blatt-Stanze habe ich Blätter aus Tonkarton ausgestanzt und die Namen darauf geschrieben. Dann habe ich kleine Pralinen in Folie eingepackt und mit einem Stück Stück Bast zugebunden und die Blätter drangehängt.



Ein Bild vom Büffet
Und nun gefüllt mit Nachtisch ;-)





18.07.2014
Kleiner Nachtrag zu den Ahornblättern.

Von einer Leserin wurde ich gefragt, was für eine Größe die Blätter haben 
und woher die Stanzen stammen.
Die Stanzen hatte ich ausgeliehen und musste erst selber mal nachfragen. Hier die Antwort:


Einmal die kleine Stanze:

Das ist ein Craft Punch Perforatrice CP-2 By Carl Mfg Co., Ltd.
Die Firma heißt Carla Craft
Das Blatt hat 2x2,5cm
 
Und die große Stanze:
Paper Shapers
EK Success
Durchmesser ca. 5 cm



Montag, 9. September 2013

Dankeschön fürs Krankenhaus



Für alle zukünftig Gebährenden: Das Stationszimmer auf der Entbindungsstation quillt über von Merci-Schokolade ;-)

Deswegen habe ich mich dafür entschieden, den Hebammen und Schwestern eine Dosis Koffein zukommen zu lassen. Als kleines Dankeschön für die tolle Betreuung im Krankenhaus.

Verpackt in einem Kinderschuhkarton, den ich mit Packpapier ausgeschlagen habe.
Eine weiße Schleife drum und - passend zur Geburtskarte - ein paar "Vielen-Dank"-Kleber.



Sonntag, 8. September 2013

Kleines Dankeschön

Für die Stadtfest-Tischdeko habe ich von zwei Freundinnen Kerzen und Weckgläser ausgeliehen. 
Als kleines Dankeschön habe ich bei der Rückgabe der ausgeliehenen Sachen eine Triangelbox beigelegt. Ähnlich wie die Box, die ich vor Kurzem als Mitbringsel gemacht habe.





Mittwoch, 4. September 2013

Kräuterbutter



Bei uns gibt es morgen zum Mittagessen gegrillte Maiskolben mit Kräuterbutter. 
Meine Kräuterbutter mache ich immer selber. Was in dieser Jahreszeit und mit einem Garten voller Kräuter wirklich ein Vergnügen ist ;-) Schnittlauch, Rucola, Olivenkraut, Dost, Rosmarin, Thymian, Schnittknoblauch, Petersilie, Kerbel, Salbei,..... Einmal quer durchs Kräuterbeet.

Heute Mittag wurde ich zum Mittagessen eingeladen. Und dann hab ich einfach ein bisschen mehr gemacht und für meine Gastgeber ein kleines Mitbringsel gebastelt:



Montag, 2. September 2013

Kann man immer mal brauchen :-)



Ich hab hier ein paar Dankeschön-Anhänger gebastelt. Das kann man immer mal gebrauchen. 

Zum Beispiel wie hier um den Anhänger an ein Päckchen Kaffee zu hängen ;-)


Und mit dem Stempel und der passenden Stanze ist das auch echt schnell gemacht.